Doppelmantelrohrleitungen

Doppelmantelrohrleitungen mit Wasser- oder Dampf-Heizmantel werden zum Transport des Mediums bei erhöhten Temperaturen verwendet.

Hauptanwendungsbereiche:

  • In der Süßwarenindustrie für Schokoladen transfer bei Temperaturen von ca. 55 o C, Cremes, Füllungen, Karamell,etc.
  • In der Kosmetikbranche für den Transfer von Salben , Cremes, Pasten, etc.
  • In der chemischen Industrie,
  • Andere Anwendungen.

 

Wir bieten eine Vorfertigung und Montage von Rohrleitungen in verschiedenen Nennweiten an.

Anschlüsse:

  • Flanschanschlüsse - flacher Flansch PN10,
  • Gewindeanschlüsse - Lebensmittelgewindeverschraubungen nach DIN 11851.

 

Produktionswerkstoffe:

  • Innenmantel AISI304, AISI316,
  • Außenmantel AISI304.

 

Versorgungsrohrleitungen:

  • Gefertigt aus Kupfer,
  • Gefertigt aus Stahl AISI304, verschweißt oder verschraubt,
  • Flexible Schläuche Pathos beständig gegen hohen Druck und Temperaturen,
  • Gummischläuche in Beflechtung aus Edelstahl
  • Verschraubungen 3/4".

 

Überblick über die abgeschlossenen Projekte und Referenzliste.

Druckversion: File PDF